"Seien Sie froh, mich zu haben"

Freitag, 10.11.2017, 19 Uhr
Frau zu Kappenstein
Kabarettistische Lesung
Musik: Matthias Wiesenhütter (Gitarre)

Vor Frau zu Kappenstein ist nichts und niemand sicher. Weder die Kanzlöse noch Martin Schulz entkommen ihr. Inzwischen weiß sie, unerschrocken durchs Leben ist besser als erschrocken. Erfahren Sie mehr von der Frau im gestandenen Alter, die nach Berlin wollte und in Spandau gelandet ist.
www.frauzukappenstein.de
Der Abend wird rundum verschönt mit musikalischen Beiträgen von einem Herrn namens Matthias Wiesenhütter.
Karten: 5€ / ermäßigt 3€